Einlagen

Eine schlechte Körperhaltung, Rückenschmerzen, ja sogar bis hin zu Kopfschmerzen können entstehen, wenn die Füße nicht mehr richtig auftreten. Senkfuß, Spreizfuß können die Folgen sein und es entstehen unweigerlich Probleme. Gerade hier kann der Orthopädieschuhmachermeister Herr Paul helfen.

Mit den richtigen Schuhen und den passenden Einlagen können die Fußprobleme gelöst werden. Die Orthopädieschuhtechnik ist technisch auf dem neusten Stand und verfügt über Geräte zur elektronischen Fußdruckmessung und Computerunterstützten Laufanalyse. Nach der Fußdruckmessung werden die Meßdaten mittels eines Beamers in der Werkstatt auf die Werkbank projektiert. Durch die originalgetreue, direkte Abbildung der Druckspitzen als Farbgrafik und die Maßstabsgerechte Darstellung von statischer und dynamischer Druckverteilung können die Einlagen jeweils individuell gefertigt werden. Einlagen nach Maß sind die Spezialität von Fußkomfort Paul.

Bitte bringen Sie für eine Einlagenversorgung immer ein Paar Schuhe zusätzlich mit, damit wir für Ihre Versorgung das Optimum rausholen können!

Wie entstehen Einlagen?